objektiv
kompetent
unabhängig

Fachbereich Asphalt & Bitumen

Das Team der Fachgruppe Asphalt steht Ihnen dazu für Beratung und Prüfungen zu den Themen Asphalt, Bitumen (-emulsion), Gestein, Bodenmarkierungen und Griffigkeitsmessungen im Hoch- und Tiefbau zur Verfügung.

Im Einzelnen bieten wir folgende Schwerpunkte an:

Abnahme- und Kontrollprüfung

  • Mischgutuntersuchung (KGV, Bindemittelgehalt, HG…)
  • Verformungsbeständigkeit (Spurbildungstest)
  • Gesteinsprüfung (KGV, LA, PSV, …)
  • Bitumenprüfung (Pene, ERK, BPnF, el. Rückstellung, Rheologie – DSR,…)
  • Schichtdicke an Bohrkernen sowie durch zerstörungsfreie Messung
  • Hohlraumgehalt und Verdichtung an Bohrkernen sowie durch zerstörungsfreie Messung
  • Schicht- / Lagenverbund
  • Ebenheitsmessung
  • Griffigkeitsmessung auf Fahrbahn und Bodenmarkierungen
  • Refllexionsmessungen an Bodenmarkierungen

Kontroll-, Abnahme- und Abschlussberichte (Berechnung MG-Mehr-/Minderverbrauch sowie Qualitätsabzüge)

Bestand- und Sanierungsuntersuchungen

  • Schichtaufbau inkl. Schichtdicken und MG-Typ
  • Bestimmung der Verformung am gesamten Schichtaufbau (Ausschneidestück)
  • Bestimmung carbostämmige Bindemittel (Teerbestimmung)
  • Untersuchung ungeb. Tragschichte (Dickenbestimmung, Frostsicherheit)
  • Griffigkeitsmessung auf Fahrbahn und Bodenmarkierungen
  • Reflexionsmessungen an Bodenmarkierungen

Visuelle und messtechnische Aufnahme an der Fahrbahnoberfläche (z. B. Verformungen, Risse…)

Bestandsbeschreibung inkl. graphischer Auswertung des Aufbaues des bit. Bestandes und Ausarbeitung eines Sanierungsvorschlages

Kontroll- und Eignungsprüfungen

Überprüfung von Bitumen (-emulsion), Gestein und Mischgut

CE – Kennzeichnung von Asphalt

  • Vornahme der Überwachungstätigkeiten (Audit) von Asphaltmischanlagen gem. EN 13108-21

CE – Kennzeichnung von Gestein

  • Vorname der Überwachungstätigkeiten (Audit) von Gesteinsproduzenten gem. EN 13043

 

CE – Kennzeichnung von Bitumenemulsionen

  • Vornahme der Überwachungstätigkeiten (Audit) von Emulsionserzeugungsanlagen gem. EN 14733

 

CE – Kennzeichnung von Oberflächenbehandlung (OB)

  • Dokumentation und Auswertung von TAIT’s gem. EN 12271

CE – Kennzeichnung von Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise (DDK)

  • Dokumentation und Auswertung von TAIT’s gem. EN 12273

Gutachten

Straßenbautechnische Gutachten

Sonstiges

  • Griffigkeitsmessungen im Hochbau mittels mobilen Gleitmessgerät GMG (Bodenbeläge, Stiegen, …)
  • Bitumenuntesuchung mittels Rheometer (Rheologiemessungen)